http://twann.ch/de/aktuelles/news/welcome.php?action=showinfo&info_id=842486&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
27.11.2020 21:01:46


(1) Kommissionswahlen Legislatur 2020-2021

Für die Kommissionen ist die vierjährige Legislatur Ende 2019 ausgelaufen. Nach den Bestimmungen des Organisationsreglements (OGR) ist der Gemeinderat Wahlbehörde. Gemäss gemeinderätlichem Beschluss vom 20. Mai 2019 dauern die nächsten zwei Legislaturen wegen der Revision des Organisationsreglements nur zwei Jahre: 2020 – 2021 und 2022 – 2023. Danach folgt wieder der normale Vierjahres-Rhythmus.

Alle Kommissionsmitglieder die sich für die Legislatur 2020 -2021 zur Wiederwahl zur Verfügung stellten, wurden in ihrem Amt bestätigt. Sie sind in der nachfolgenden Auflistung als "bisher" und die neuen Kommissionsmitglieder als "neu" aufgeführt.

Baukommission (Präs.: Bohnenblust Margrit, Twann)

Ver- und Entsorgungskommission (Präs.: Caliaro Stephan, Twann)

Kommission Gesellschaftsfragen (Präs.: Käser Thomas, Twann)

Kommission Wirtschaft, Umwelt und öffentliche Sicherheit (Präs.: Vetsch Ueli, Twann)

Finanzkommission (Präs.: Stebler Urs Peter, Tüscherz-Alfermée)

Schulkommission (Präs.: Käser Thomas, Twann)
Gemäss OGR paritätisch aus VertretrInnen der Gemeinde Twann-Tüscherz und Ligerz zusammengesetzt; 6 Mitglieder.

Dank
Der Gemeinderat dankt allen im Jahr 2019 zurückgetretenen Kommissionsmitgliedern für ihre wertvolle Mitarbeit. Es sind dies: Erika Beck, Tüscherz-Alfermée (seit 2010, Ver- und Entsorgungskommission); Regina Hadorn, Twann (seit 2014, Kommission für Gesellschaftsfragen, vorher Präsidentin der Kommission); Françoise Tschantré (seit 2014, Kommission für Gesellschaftsfragen); Annelise Zwez (seit 2013, Finanzkommission); Urs Dietler, Ligerz (seit 2012, Schulkommission).



Datum der Neuigkeit 30. Jan. 2020
  zur Übersicht