Willkommen auf der Website der Gemeinde Twann-Tüscherz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ergebnisse Wahlen übriger Gemeinderat

Die Zusammensetzung des Gemeinderats von Twann-Tüscherz für die Legislatur 2018-2021 bleibt unverändert: Alle vier bisherigen Kandidaten wurden an der Urne wiedergewählt. Die Gemeindepräsidentin wurde bereit vorgängig in stiller Wahl in ihrem Amt bestätigt.

Die Ergebnisse der Urnenwahlen für die vier zu besetzenden Sitze des übrigen Gemeinderats sind eindeutig.
KandidatListeStimmengewählt
Lüthi, Alfred (bisher)Liste 1, Tüscherz-Alfermée-Leist I280JA
Caliaro, Stephan (bisher)Liste 3, SP Plus247JA
Käser-Ruff, Thomas (bisher)Liste 3, SP Plus232JA
Stebler, Urs Peter (bisher)Liste 2, Tüscherz-Alfermée-Leist II219JA
Zweidler, Anne-KäthiListe 3, SP Plus148NEIN


Alle Bisherigen wurden bei diesen Majorzwahlen problemlos wiedergewählt. Die Neubewerberin für das Gemeinderatsamt, Anne-Käthi Zweidler, die auf der Liste SP Plus als Parteilose kandidierte, erzielte immerhin einen Achtungserfolg. Zumindest haben alle Kandidatinnen und Kandidaten die Hürde des absoluten Mehrs (141 Stimmen) gemeistert.
Die Gemeindepräsidentin, Margrit Bohnenblust (SP), wurde bereits vorgängig in stiller Wahl in Ihrem Amt bestätigt.
Damit wird der Gemeinderat die Legislatur 2018-2021 in unveränderte Zusammensetzung in Angriff nehmen. Die Stimmbeteiligung betrug knapp 40 Prozent. Mehr Details zum Wahlsonntag finden Interessierte im Anhang.

Dokument Wahlprotokoll_ubriger_Gemeinderat.xlsx (xlsx, 14.1 kB)


Datum der Neuigkeit 26. Nov. 2017
  • PDF
  • Druck Version